Ausfahrt Luterbach

Das Video finden Sie in voller Länge im SWISSVIEW APP.

Flugroute: Deitingen – Luterbach – Zuchwil – Solothurn-Ost (Ausfahrt A5)

Das Dorf Luterbach (431 m ü. M.) im Bezirk Wasseramt erstreckt sich rund 3,5 km östlich des Kantonshauptorts Solothurn auf der Schotterebene östlich der Emme am Jurasüdfuss im Solothurner Mittelland.
Im Norden bildet die natürliche Gemeindegrenze die Aare. In westlicher Richtung grenzt die Emme den Ort von Zuchwil ab. Früher überschwemmten Hochwasser häufig weite Teile der Ebene. Nach Osten hin erstreckt sich Luterbach über die heute kanalisierten Bachbetten des Dorfbachs und des Rüttibachs bis in den Dornwald und den Affolterwald. Zu Luterbach gehört die Siedlung Vorholz (431 m ü. M.) am Rüttibach. Nachbargemeinden von Luterbach sind Deitingen, Derendingen, Riedholz und Zuchwil.

Zuchwil (433 m ü. M.) im Bezirk Wasseramt ist nach Solothurn, Olten und Grenchen als Vorort der Stadt Solothurn die viertgrösste Gemeinde des Kantons.

Alle Filme anzeigen