Andeer

Das Video finden Sie in voller Länge im SWISSVIEW APP.

Flugroute: Ruagn – Andeer

Andeer (979 m ü. M.) liegt im Schons (dt. Schams) im Kanton Graubünden am Rein Posteriur (dt. Hinterrhein). Nach dem Zusammenschluss mit dem Rein Anteriur (dt. Vorderrhein) bei Reichenau (604 m ü. M.) fliesst der Rhein noch über tausend Kilometer bis in die Nordsee. Andeer verfügt über eine Mineralquelle mit magnesiumreichem Wasser, das auch für ein Heilbad verwendet wird. Die Quelle, aus der das zu diesem Zeitpunkt 18° C warme Wasser austritt, befindet sich etwas talab-wärts unterhalb des Dorfes Pignia (1’054 m ü. M.).

Um die Alpenpässe San Bernardino (2’065 m ü. M.) und Splügen (2’115 m ü. M.) von Norden zu errei-chen, muss das Schons durchquert werden. Die A13, welche vom Bodensee nach Bellinzona im Tessin führt, verläuft entlang des Talbodens.

Alle Filme anzeigen