Altdorf – Dätwyler Holding

Das Video finden Sie in voller Länge im SWISSVIEW APP.

Flugroute: Altdorf (Dätwyler)

Das Dorfbild von Altdorf zeichnet sich durch prächtige Herrenhäuser und von heimgekehrten Söldnerführern errichtete Palazzi aus. Gut erhalten ist der Herrensitz «Im Eselmätteli» (1684 -1666) mit einer reichen Innenausstattung aus der Zeit des Spätbarock und Rokoko. 1899 wurde die Klausenpassstrasse eröffnet, die von Altdorf aus durch das Schächental über den Klausenpass (1'948 m) zum Urnerboden nach Linthal im Kanton Glarus führt.

Altdorf ist auch der Sitz eines grossen international tätigen Schweizer Industriekonzerns (Dätwyler Holding AG), der als industrieller Zulieferer und Verteiler technischer und elektronischer Komponenten weltweit bekannt ist.

Alle Filme anzeigen